Sicherheiten freigeben

Sie wünschen die Freigabe eines Teils Ihrer hinterlegten Sicherheiten? Das heißt: Sie planen beispielsweise, einen Teil Ihres Grundstücks oder eine Wohnungseinheit zu verkaufen. Oder Sie haben Ihre Baufinanzierung bereits größtenteils getilgt, sodass ein mögliches Zusatzobjekt freigegeben werden kann. 

In jedem Fall können Sie dies gleich in die Wege leiten.

Vorteile
  • Das laufende Darlehen kann fortbestehen.
  • Sie vermeiden zusätzliche Kosten, die durch eine vollständige vorzeitige Rückzahlung der bestehenden Baufinanzierung anfallen würden.
  • Sie können Ihr Immobilienvermögen einfach verwalten.
Hinweise & Voraussetzungen
  • Die Immobilie ist weiterhin uneingeschränkt nutzbar.

  • Es bestehen auf dem/den verbleibenden Beleihungsobjekt/en ausreichend Grundschulden für die fortlaufende Baufinanzierung.

  • Wir möchten den Aufwand für Sie so gering wie möglich halten. Daher werden wir zunächst nur das Minimum an Unterlagen anfordern.

  • Die Kosten für die Freigabe von Sicherheiten finden Sie hier: Download